RPR Unternehmensgruppe erweitert VR-Angebot mit Sphere

Die RPR Unternehmensgruppe aus Ludwigshafen kündigt den Ausbau seines Digital-Angebotes an. Die Unternehmensgruppe, zu der die Radiosender RPR1. und bigFM gehören, bietet gemeinsam mit der Digital Devotion Group (DDG) aus Kaiserslautern ein Vertriebs- und Marketing-Tool an, mit dem mittelständische Unternehmen VR-Inhalte selbst erstellen, verwalten und für andere zugänglich machen können.

Zreality Sphere – so der Name der Plattform – erzeugt dabei aus herkömmlichen Dateien VR-Content: vom 360-Grad-Bild bis hin zu Virtual-, Augmented- und Mixed-Reality-Inhalten. Nicht zuletzt lassen sich die Inhalte online mit anderen Nutzern teilen. „Zreality Sphere als weiterer Baustein erweitert und verbessert unser Digitalangebot nochmals deutlich“, sagt Ingo Born, Vertriebsleiter der RPR-Unternehmensgruppe.

Zreality Sphere funktioniert dabei als Plattform, die es Firmen ermöglicht, VR-Inhalte übersichtlich und nutzwertig für Anspruchsgruppen im Netz aufzubereiten. „Wir haben den Anspruch, eine Art WordPress für VR-Apps auf den Markt zu bringen. Mit dem Content-Management-System können Unternehmensverantwortliche einfach und intuitiv virtuelle Räume für den Unternehmensauftritt erstellen, Produkte präsentieren – und Inhalte mit Kunden und Kollegen teilen“, sagt Alexander Fridhi, CEO der DDG. Die Bedienung ist dabei maximal niederschwellig angelegt: Anwender brauchen keine Programmierkenntnisse. „Das digitale Paket, das Kunden durch die VR-Anwendung erhalten, ist auf kleine und mittelständische Unternehmen zugeschnitten – und einzigartig“, sagt Andy Abel, Leiter Digitale Entwicklung bei der RPR-Unternehmensgruppe.

Den ganze Pressemitteilung finden Sie hier:

Presse-Information_RPR-Unternehmensgruppe launcht „Virtual-Reality-WordPress“ mit Partner DDG

DDG-Vortrag auf dem Digital-Stammtisch (WeckWorschtWeb) der BVMW

WeckWorschtWeb verbindet traditionelle Berufsstände mit den Möglichkeiten, die die Digitalisierung bietet. Engagierte Mittelständler bieten Fachinformationen, um die direkte Umsetzung von Digitalisierungsprojekten anstoßen. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf dem regen Austausch von Ideen, Möglichkeiten und deren direkten Umsetzung in Form von Best-Practice-Beispielen.

Fachinformationen wird neben Frau Bettina Sabath von Sabath Media (Kandel) und Herr Kai Utzinger von der DDG – Digital Devotion Group (Kaiserslautern) vorstellen.

Veranstaltungsdetails:
28.05.2018 ​um 16:45 Uhr (Ende ca. 19:15 Uhr)
bei Sabath Media – Georg-Todt-Str. 1, 76870 Kandel

Programm:
16:45 Einlass
17:00 Begrüßung und Vorstellen des Gastgebers
17:15 Kurzvortrag: Bettina Sabath (Sabath Media)
17:30 Fragen, Antworten und Diskussion
18:00 Kurzvortrag: Kai Utzinger (DDG – Digital Devotion Group)
18:15 Fragen, Antworten und Diskussion
18:45 Weck, Worscht und Netzwerken
19:15 offizielles Ende
inoffizielles Ende offen

Melden Sie sich jetzt auf der BVMW Webseite zu dieser Veranstaltung an.

Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag und eine gelungene Veranstaltung.

Rheinland-Pfälzische Kreativunternehmen auf der South by Southwest in Austin/Texas

„Rheinland-Pfalz präsentierte sich mit einer großen Delegation auf der Digital- und Kreativwirtschaftsmesse South by Southwest (SXSW) in Austin, Texas. Sie zählt zu den wichtigsten Fachkonferenzen und Branchentreffs der digitalen Welt in den Bereichen Interactive, Film und Musik.

An der Delegationsreise zum Festival nach Austin nahmen namhafte Unternehmen und Experten aus den Bereichen der digitalen Medienproduktion, der Musik- und der Designwirtschaft teil. Außerdem waren führende rheinland-pfälzische Institutionen aus dem Bereich Digital- und Kreativwirtschaft vor Ort vertreten.“

Foto:MWVLK, BK Productions/Benjamin Klose

Lesen Sie hier den gesamten Artikel auf der Webseite des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirschaft und Weinbau oder der Webseite der ISB.

Wir sind umgezogen

Ab sofort finden Sie uns im neuen Gebäude strategisch gut gelegen in direkter Nähe zum Hauptbahnhof.

Neue Aufträge und zukünftigen Schriftverkehr richten Sie bitte ab sofort an folgende Adresse:
Digital Devotion Group GmbH
Zollamtstr. 7
67663 Kaiserslautern

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.
Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht.

Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit und viele spannende Projekte!

DIE RHEINPFALZ berichtet über die Eröffnung des DT:HUB

DIE RHEINPFALZ berichtet heute über die Eröffnung unseres Tochterunternehmens DT:HUB!

Mit der Eröffnung des DT:HUB soll ein wichtiges Kompetezzentrums in den drei Bereichen Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR) und Mixed Reality (MR) sowie der Künstlichen Intelligenz und „Internet der Dinge“ entstehen.

Die feierliche Eröffnung des Hubs wird am 16. Februar 2018 stattfinden.